4. Geidenhof-Open 2000

Zurück

4.Geidenhof-Open

Turnierbericht

Neuer Teilnehmerrekord mit 94 Spielern. Im Vorjahr kamen 60 Teilnehmer.

Dieses Turnier ist das Schachereignis im Landkreis Harburg. Der Grund mag darin liegen, daß der Preisfont breit über die Spielstärkebereiche der Teilnehmer verteilt wird. So gab es für die ersten 5 der 4 Rating-Gruppen Geldpreise.

Über 500 DM konnte sich Alexandar Trisic vom ETSV Altona freuen. Er setzte sich knapp , nur durch die bessere Buchholz-Wertung ( Summe der erzielten Punkte seiner Gegner) mit 6 Punkten aus 7 Partien vor den 2. Bernd Laubsch aus Uelzen. Kein sportliches Verhalten zeigte der eigentliche Turnierfavorit, Vorjahressieger Udo Hobuss aus Gifhorn. Er der mit der besten Wertungszahl DWZ 2390 angereist war ,trat zur 7. Runde gar nicht mehr an. Ohne Aussicht auf einen Geldpreis war er nach der 6. Runde verschwunden. Er hielt es nicht einmal für nötig sich abzumelden.

Der neue Kreismeister kam wieder einmal aus Winsen. Jürgen Schmitz-Jordan der bereits 1998 den Titel inne hatte, wurde dabei auch noch Sieger der B-Gruppe mit 5 Punkten .

Siegmund Kolthoff der vor der letzten Runde noch in Führung gelegen war, fiel auf den dritten Platz zurück..

Wer beim Schach kein Glück hatte , konnte dies in der nachfolgenden Verlosung der Sachpreise eventuell ausgleichen. Von Hanstedter Kaufleuten gespendete Präsentkörbe waren dabei die Attraktion.

Siegerliste

Gruppe A ( DWZ>1900 )

  1. Alexandar Trisic, ETSV Altona DWZ 2282 6 Punkte
  2. Bernd Laubsch Postsportverein Uelzen DWZ 2226 6 Punkte
  3. FM Martin Voigt SC Diogenes Hamburg DWZ 2322 6 Punkte
  4. Gunnar Zschischang SK Jever DWZ 2045 6 Punkte

Gruppe B ( DWZ >1600 )

1.     Jürgen Schmitz-Jordan SC Winsen DWZ 1895 5 Punkte 

2.     Slavko Krneta SC Westercelle DWZ 1732 5 Punkte   

3.     Stephan Richter SC Winsen DWZ 1822 5 Punkte   

4.     Andreas Graetsch SC Uetze DWZ 1773 4,5 Punkte

Gruppe C ( DWZ <1600 )

  1. Björn Dettmers SG Niederelbe DWZ 1382 4 Punkte
  2. Till Cordes Stader SV DWZ 1516 4 Punkte
  3. Frank Brendel SC Adendorf DWZ 1599 4 Punkte
  4. Martin Pydde Stader SV 3,5 Punkte

Gruppe D ( ohne Wertungszahl )

  1. Günter Kiefer Hamburg 4 Punkte
  2. Bert Foth Hanstedter SC 3 Punkte
  3. Reinhard Ginschel Garlstorf 2,5 Punkte
  4. Paul Hannusch Hanstedter SC 2,5 Punkte

Landkreis Harburg Wertung

  1. Jürgen Schmitz-Jordan Winsen ( Kreismeister 2000)
  2. Stephan Richter Winsen
  3. Siegmund Kolthoff Buchholz
  4. Jürgen Holdorf Winsen



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!